Drachenbootrennen in Grünau

Mit einem Drachenbootrennen ist der Campus Berufsbildung e. V. in den Juni gestartet. Um neun Uhr morgens trafen sich Schüler und Lehrer auf dem Gelände des Seesportclubs Berlin-Grünau und freuten sich auf einen sportlichen Tag auf dem Wasser. Bei strahlendem Sonnenschein sollte der Prüfungsstress der letzten Wochen vergessen und der Teamgeist gestärkt werden – kommt es doch beim Drachenbootfahren vor allem auf die Abstimmung innerhalb der Teams an.

Nach einer kurzen Erfrischung mit Wassermelonen gingen die insgesamt zehn Teams dann auch hochmotiviert an den Start.

IMG_5529 IMG_5650

Jeweils zwei Boote lieferten sich ein Wettrennen, bei dem die Trommler den Takt vorgaben. Nach dem ersten Durchgang führten – wer hätte es gedacht – die Lehrer klar mit 54 Sekunden, die es im zweiten Durchgang zu schlagen galt.

IMG_5584 IMG_5688

Wer gerade nicht an der Reihe war, machte es sich auf der Wiese gemütlich, spielte Fußball oder stärkte sich mit einem eigens von Professor Meumann gegrillten Würstchen für die nächste Runde.

IMG_5700 IMG_5697

Spannend blieb es bis zum Schluss. Im letzten Rennen des Tages holten sich die Lehrer mit einer neuen Bestzeit von 51 Sekunden den Gesamtsieg, auf den bei der anschließenden Siegerehrung mit Bionade angestoßen wurde.

IMG_5793 IMG_5818